Sonntag, 10. August 2014

Ein kreativer Sonntag (MP3-Player-Hülle, Buchhülle)

Heute nahm ich mir die Zeit ein paar Wunschprojekte zu verwirklichen, die mir schon eine Weile im Kopf herumschwirrten.
Ich nähte mir Hüllen für meinen MP3-Player und für meinen Taschenkalender. Nun dürfte so ziemlich alles in meiner Handtasche in irgendeiner Weise selbst gemacht sein. Und etwa dreiviertel der Dinge sind gepunktet! :-)


♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Als erstes nähte ich die MP3-Player Tasche. Die Außenseite nähte ich aus verschiedenen Pünktchen-Stoffen und verzierte diese mit Zackenlitze und einem Bügelbild.


Im zweiten Schritt bügelte ich auf die Außenseite ein Bügelvlies zur Verstärkung und nähte dann die zwei Innenteile, jeweils oben und unten, an die Außenseiten, sodass ein sehr langer Stoffstreifen entstand. Diesen Stoffstreifen faltete ich in der Mitte und nähte die langen Seiten zusammen.


Die Tasche kann dann umgedreht werden.


Im nächsten Schritt wird die noch offene Seite verschlossen...



...und das innere der Tasche nach innen gesteckt.
Meinen MP3-Player habe ich auch noch etwas mit Strass-Stickern verziert, sodass er ein wenig zur Tasche passt. Und schon ist sie fertig!


♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Als zweites Projekt habe ich den neu gekauften Stoff von "Hamburger Liebe" verwendet, um meinen Taschenkalender einzuschlagen.

Zunächst verzierte ich die Vorderseite mit einem Webband und nähte ein Lesezeichen sowie mein Label an. Auf die Rückseite nähte ich die Lasche, die zur Befestigung des Rückenteils dient.


Anschließend habe ich die schmalen Seite der Stoffe auf der Seite der Vorderklappe rechts auf rechts zusammengenäht, die Stoffe umgedreht und etwa drei Zentimeter für die Vorderlasche abgesteckt.


Anschließend werden an der abgesteckten Seite die Stoffe rechts auf rechts zusammengelegt (sodass innenseitig die vordere Einstecklasche entsteht) und die restlichen drei unvernähten Seiten zusammengenäht. An der kurzen Seite muss allerdings noch eine Wendeöffnung unvernäht bleiben.


Dann wird die Buchhülle gewendet und die Wendeöffnung wird verschlossen.


Jetzt muss die Hülle nur noch und den Kalender gelegt werden und auch die Buchhülle ist fertig! :-)


  
 Ich wünsche euch noch einen schönen sonnigen Sonntag!

♥ Viele Grüße von eurer Daniela ♥

Kommentare:

  1. Hallo Daniela, der Stoff mit den Elefanten ist ja so schön. Toll was du daraus gemacht hast. Auch die Handytasche ist großartig. Sind genau meine Farben.
    (So langsam muss ich auch mal wieder nähen. Wie du gesehen hast, bin ich nur noch am Stricken. Naja, der Herbst steht ja auch plötzlich schon vor der Tür...)
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,

      wenn es kälter wird, werde ich sicher auch wieder mehr stricken :-)
      Den Elefantenstoff habe ich gekauft, als ich die Stoffe für meine Baby-Patchworkdecke ausgesucht habe. Habe ihn gesehen und mich sofort verliebt. Schön, dass er dir auch so gefällt!

      Viele liebe Grüße
      Daniela

      Löschen
  2. Die Sachen sind toll geworden. Vor allem die Buchhülle hat es mir angetan. So eine steht auch noch auf meiner to do Liste :-)

    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angie,

      Dankeschön! :-)
      Die Buchhülle war einfacher zu nähen als ich dachte. Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Projekt!

      Viele Grüße
      Daniela

      Löschen