Samstag, 29. August 2015

Praktische Magnetwand im Weltkarten-Design

Meine lieben Blog-Leser,

lange habt ihr mal wieder nichts vor mir gehört.
Jetzt war ich doch wieder etwas kreativ und habe eine Magnetwand für unseren Flur gestaltet, um ihm etwas Farbe zu geben!
Zunächst gab es ja einige Diskussionen über den Stoffbezug, aber da hat sich mein Freund mit seinem Weltkartenstoff doch durchgesetzt. Jetzt finde ich die Wand auch sehr schön. 


Was ihr für die Magnetwand benötigt, ist eine Magnettafel (unsere ist von IKEA), euren favorisierten Stoff in ausreichender Größe und viel doppelseitiges Klebeband (eventuell auch Stylefix).


Zunächst müsst ihr den Stoff so zuschneiden, dass er die Tafel auf jeder Seite etwa 5 Zentimeter überlappt. Bei Motivstoffen solltet ihr darauf achten, dass euer Motiv gut zu sehen ist.


Zum Justieren und Fixieren des Stoffes auf der Tafel habe ich zwei Streifen Stylefix verwendet.


Anschließend könnt ihr die Tafel vorsichtig umdrehen... 


... und alle Ränder mit doppelseitigem Klebeband fixieren.


Anschließend habe ich die Stoffenden noch auf der Rück-  bzw. Innenseite der Tafel fixiert. für die Ecken habe ich hierfür Stecknadeln verwendet.


So sieht die fertige Tafel an unserer Flurwand aus. Ein wunderschöner und obendrein noch praktischer Farbtupfer. Insgesamt hat das Basteln auch nur etwa 30 Minuten gedauert. 


♥ Viele Grüße von eurer Daniela ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen